Duck-Tec Brüterei GmbH

Seit 2001

Ente ist unsere Welt.

Standorte und Mitarbeiter

Mehr über Produktionsstätte und Personal.

Elterntierhaltung

Mehr über Aufzucht und Haltung.

Brüterei und Transport

Mehr über Produktion und unseren speziellen Fuhrpark.

Mehr von uns

Enten- und Bruteiproduktion bei der
Duck-Tec Brüterei GmbH

Kükenaufzucht 1-min
Haltungsform Mast 2-min
Kerstin-Hoffmann-Fütterung-in-Einstreu.jpg

Mast

Mehr über Küken und Aufzucht.

Hallenvermietung

Mehr als 6.000 qm, Wachdienst und verkehrsgünstig.

Zertifizierungen

Mehr über Zertifikate und Zulassungen.

Mehr von uns

Enten- und Bruteiproduktion bei der Duck-Tec Brüterei GmbH

Standorte und Mitarbeiter

Mehr über Produktionsstätte und Personal.

Brüterei und Transport

Mehr über Produktion und speziellen Fuhrpark.

Hallenvermietung

Mehr als 6.000 qm, Wachdienst und verkehrsgünstig.

Elterntierhaltung

Mehr über Aufzucht und Haltung.

Zertifizierungen

Mehr über Zertifikate und Zulassungen.

Mast

Mehr über Küken und Aufzucht.

Kükenaufzucht 1-min
Haltungsform Mast 2-min
Kerstin-Hoffmann-Fütterung-in-Einstreu.jpg

Werde Teil unseres Teams

Aktuell beschäftigen wir ca. 100 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten in Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Interessant für unser Unternehmen sind z. Bsp. Mitarbeiter für die Produktion (Elterntierhaltung und Brüterei), Techniker und Kraftfahrer. Über den Button kommst du zu unserem Stellenangebot.

Haltungsform Nachzuchttiere 2-min
Bruteier im Nest-min
Kerstin-Hoffmann-ente2.jpg

Unser Angebot

Bei uns können Sie Pekingenten Eintagsküken erwerben. Wir verkaufen Küken an unsere Vertragspartner in Deutschland, aber auch an jeden Interessenten im In- und Ausland. Wir arbeiten mit den Genetikunternehmen Cherry Valley und Orvia zusammen und können Ihnen eine Medium-Linie anbieten. Diese Medium-Linie kann im Endgewicht bis ca. 3,5-4,0 Kg schwer werden und ist somit auch eine Alternative zur Flugente oder Mularde.

Weiterhin verkaufen wir Bruteier ins In- und Ausland. Unsere Bruteier werden direkt nach dem Sammeln mit Chlorwaschpulver gewaschen, danach desinfiziert und anschließend im Eierlager gelagert.